ONLINE-FORMULAR

Wirtschaftlicher Totalschaden – Auto verkaufen

Viele Fahrzeughalter die ihr Auto verkaufen wollen versuchen Kratzer oder Dellen charmant wegzureden oder gar zu verschweigen, was allerdings schwierig wird, wenn sie ein Auto mit Totalschaden verkaufen wollen. Ein sogenannter „Totalschaden“ lässt sich nämlich nur sehr schwer verbergen. Doch was hat es mit dem Begriff auf sich und wann ist ein Auto ein „Totalschaden“? Der Begriff „Totalschaden“ oder „wirtschaftlicher Totalschaden“ wird hauptsächlich von Kfz-Versicherungen benutzt, wenn sie die Reparatur des Autos höher einschätzen als dessen Marktwert. Die Bewertung wird dabei von einem Sachverständigen vorgenommen. Sie können sich aber immer eine zweite Meinung einholen und uns gerne Informationen zum Auto zusenden.

Wirtschaftlicher Totalschaden – Auto selber verkaufen

Mit unserer jahrelangen Erfahrung können wir Ihnen gegebenenfalls ein Kaufangebot unterbreiten. Füllen Sie hierfür ganz einfach und unverbindlich unser Online-Formular aus und einer unserer Kfz-Experten aus dem Themengebiet Unfallschaden meldet sich in kürzester Zeit bei Ihnen. Je genauer Ihre Eingaben und das dazugehörende Foto- und Videomaterial ist, desto genauer können wir den Schaden einschätzen und eine Fahrzeugbewertung durchführen. Bitte beachten Sie jedoch, dass unsere Einschätzung keinen Ersatz für ein Schadensgutachten durch einen Sachverständigen darstellen soll oder kann. Die Arbeit eines Sachverständigen ist sehr viel umfangreicher und detaillierter. Er dokumentiert alle Schäden sehr genau mit Hilfe von aktuellen Fotoaufnahmen. 

Auto mit Totalschaden verkaufen – Jedes Unfallopfer ist eines zu viel

Durch unsere Arbeit im Bereich der kaputten Autos werden wir jeden Tag mit Geschichten und Schicksalen von Menschen wie Ihnen konfrontiert, die ein Auto mit Totalschaden verkaufen wollen oder müssen. Meist ist dies ein Resultat eines schwereren Autounfalls. Glücklicherweise gibt es trotz einer relativ hohen Anzahl von polizeilich erfassten Verkehrsunfällen in Deutschland nur wenige Todesopfer. Damit das so bleibt bitten wir Sie weiterhin aufmerksam zu fahren und sich und andere Verkehrsteilnehmer nicht zu gefährden. Wir unterstützen die Bundesregierung bei ihrer Kampagne „Runter vom Gas“. Wir halten jede Initiative zu diesem Thema für richtig und wichtig, denn jedes Unfallopfer ist eines zu viel.
Jetzt Kaufangebot einholen!
Es dauert nicht lange. Versprochen.
Halten Sie für eine reibungslose Abholung Folgendes bereit:
  • Zulassungsbescheinigung Teil 1 und Teil 2 (auch „Fahrzeugschein“ und „Fahrzeugbrief“ genannt)
  • Prüfbericht zur Hauptuntersuchung (auch „TÜV-Bericht“ genannt)
  • Serviceheft (auch „Scheckheft“ genannt)
  • Belege (Reparaturen, Wartungen, Ein- und Umbauten)
  • Sommer- beziehungsweise Winterreifen (falls vorhanden)
  • Fahrzeugschlüssel (inkl. Zweitschlüssel)
  • Bedienungsanleitungen (falls vorhanden)
  • COC-Papiere (falls vorhanden)

Alle Seiten zum Thema Unfallschaden

Kundenbewertungen

Nach mehreren (teuren) Werkstattbesuchen habe ich mich von meinem 1er BMW getrennt. Lief alles prima, danke nochmal!

Samad I.
Stuttgart

Sehr freundliche Kommunikaton. Habe viel mehr für mein kaputtes Auto bekommen als ich gedacht hätte. Danke nochmal!

Melissa J.
Heidelberg

Mein Mann wollte erst zu der Firma aus der Fernsehwerbung. Mit Motorschaden kommt man aber nur schwer zur nächsten Werkstatt. Kaputtes-Auto-Verkaufen.de hat unseren Kombi abgeholt.

Thomas und Petra K.
Berlin

Ich hab das Formular ausgefüllt und kurze Zeit später hat mich Kaputtes-Auto-Verkaufen.de angerufen. Nachdem wir uns über den Preis geeinigt haben wurde mein Auto zwei Tage später abgeholt.

Bianca F.
Kassel

Ich habe den vereinbarten Preis sofort bekommen und das Auto wurde innerhalb weniger Tage abgeholt. Kann immer noch nicht glauben wie schnell und einfach das ging.

Rolf D.
Leipzig